Kategorie: Allgemein

0

jBridge VST-Adapter Version 1.75

jBridge ist eine Adapter-Software für VST-Plugins für Windows XP/Vista/7/8. Mit dieser Software lassen sich VST-Plugins in verschiedenen Hosts betreiben. Dies funktioniert in jede erdenkliche Richtung: 1. 64Bit Host und 32Bit Plugin 2. 32Bit Host...

Edirol PCR-800 Treiber unter Windows 10 lauffähig machen

Nach jedem Betriebsystem-Upgrade die gleiche Qual. Gibt es Treiber für meine Hardware? – Und eigentlich müsst Ihr Euch vor dem Upgrade schlau machen. Aber manchmal denkt man nicht daran und steht nach der ganzen...

Mastering-Tipp: Effekte Vorher-Nachher-Test

Viele Produzenten empfehlen beim Einstellen der Effektparameter (z.B. beim Compressor) einen Vorher-Nachher-Test. Am Besten sollte die gefühlte Lautstärke des Vorher-Signals mit dem Nachher-Signal identisch sein, damit man sich voll und ganz auf die Änderung...

Mastering Tipp: Referenz-Track verwenden

Um einen Track sauber zu mischen und zu mastern hilft es auf einen Referenz-Track zurück zugreifen. Dieser Track sollte natürlich nicht durch die Mastering-Plugins im Master-Ausgang geroutet werden. In Cubase funktioniert das so, dass...

0

Mac oder Windows-PC

Häufig lese ich in Foren Threads von Anfängern, die fragen, ob sie eher einen Mac oder einen Windows-PC zum Musik-Komponieren kaufen sollten. Um es ganz klar zu sagen: Es kommt drauf an! ;-) Folgende...

0

Latenzen und zeitliche Verzögerungen entfernen

Wird beim Einsingen oder Einspielen von Instrumenten eine zeitliche Verzögerung festgestellt,  liegt dies meistens daran, dass der Rechner entweder in den Treibern einen zu hohen Puffer (engl. Buffer) eingestellt hat, oder der Sequenzer aufgrund...

0

Mastering für iTunes

Wenn Ihr Eure Tracks auf iTunes zur Verfügung stellen möchtet, solltet Ihr Euch diese Website anschauen: http://www.apple.com/itunes/mastered-for-itunes/ Dort findet ihr ein PDF, welches Tipps gibt, wie Ihr Eure Tracks für iTunes mastert, um beim...