Wenn Ihr eine 2.1 System zur Abmischung benutzt und mit der Lautstärke oder Klang des Subwoofers nicht zufrieden seid, hier ein kleiner Tipp von mir:

Stellt den Subwoofer zum Testen mal genau in die Position, in der Ihr eure Lieder hört / abmischt, also genau auf den Stuhl vor eurer Tastatur. Geht anschließend durch den Raum und testet, wo der Subwoofer für euch am Besten klingt. Merkt Euch diese Position und stellt den Subwoofer dort auf. Jetzt müsste der Klang an Eurer Abhörposition sich verbessert haben.
Dies funktioniert natürlich nur, wenn Ihr einen Raum habt, den Ihr ausschließlich zum Musik machen nutzt. Den Subwoofer mitten im Wohnzimmer stehen zu haben ist erstens eine potenzielle Stolperfalle und auch der/die Lebensgefährte/in wird keinen Spaß daran haben. :-)